direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Integrierte Forschung und Entwicklung zu städtischem Grün

Das Thema Gebäudebegrünung wird in dem Center for Innovation and Science in Building Greening kombiniert grundlagenorientiert und anwendungsbezogen bearbeitet.

Thema zu grundlagenorientierten Fragestellungen umfassen:

  • Wirkung unterschiedlicher Gebäudebegrünungen bezüglich Kühl-/Heizlast von Gebäuden, Wie können gesamtstädtische Potenziale abgeleitet werden? (Bauphysik, Stadtplanung)
  • Wechselwirkungen zwischen technischen Grünsystemen und natürlichem/anthropogenem Wasserkreislauf in Stadtlandschaften (urbane Ökohydrologie)
  • Methoden zur Analyse der Stadtstruktur und Umweltbedingungen und Identifikation bevorzugt zu begrünender Stadtquartiere (Geoinformationsverarbeitung)
  • Visualisierung verschiedener Begrünungsstrategien in Abhängigkeit der Stadtstrukturtypen, Voraussage der Akzeptanz (Architektur, Informationstechnologie, Psychologie)
  • Potentialanalyse bezüglich Umfang nachhaltig zu begrünender Flächen hinsichtlich Wasserangebot und ökohydrologischen Wirkzusammenhängen (z.B. Einfluss von Dürre und starker Hitze auf Pflanzenwachstum)
  • Nährstoffbedarf und möglicher, noch akzeptierter Dichte (Ökologie, Geoinformationsverarbeitung)
  • Szenarienbasierte Quantifizierung der klimatischen Wirkung von Gebäudegrün auf unterschiedlichen Skalen innerhalb der Stadt

 Anwendungsbezogene Themen umfassen:

  • Entwicklung praxisrelevanter integrierter Ernte- und Pflegetechnologien (Maschinenbau, Architektur, Design) unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Produzenten, Konsumenten und Anwohner (z.B. Brandschutz, Lärm)
  • Life cycle assessment unterschiedlicher Begrünungsdesigns und -technologien zur Ableitung von Optimierungsstrategien (Stoff-Energiestromanalyse),
  • Szenarienbasierte Quantifizierung von potentiell mit Gebäudebegrünung zu erzielenden Erträgen an Biomasse /Bioenergie (Agrarwissenschaften, Ökologie, Energiesystemtechnik)
  • Entwicklung angepasster Betreibermodelle, Analyse von Marktpotentialen (Planungsbezogene Ökonomie, Betriebswirtschaftslehre).

Die Liste ist bei weitem nicht vollständig - wir freuen uns auf die interdisziplinäre Arbeit!

Building Greening
Lupe [1]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008